KB-Oberriet12-1
202203-kidsbike12a
202206-kidsbike7a
202206-kidsbike9a
KB-Oberriet7-1
202204-kidsbike11a
KB-MAR1

Willkommen beim Veloclub Rain

Wir sind mit Rennvelo und/oder Bike in gemischten Gruppen für Leistungs- und Hobbysportler unterwegs. In den Beiträgen wird meist nur Gümmeler und Biker geschrieben, die Frauen sind natürlich auch gemeint. Wir sind stolz, ein bunt gemischter Club mit sportlichen und gesellschaftlichen Anlässen zu sein. Im Sommer sind mehr Gümmeler als Biker unterwegs, im Winter treffen wir uns zum Training auf der Rolle oder biken im Schnee. Der Club hat erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen in den Reihen, die für tolle Resultate in den Sparten Quer-, Strassen- und Bikerennen gesorgt haben. Auf der Website findest du noch mehr Informationen über uns. Gerne nehmen wir dich auf unsere Touren mit. Melde dich bei uns. Du bist herzlich Willkommen. 

Kids-Bike Saisonstart 2023

28.01.2023

Nach der verdienten Winterpause starten wir am 4.März 2023 wieder in unser gemeinsames Biketraining. Jeden Samstagmorgen pedalen wir von Rain nach Hochdorf, wo wir uns mit weiteren Bikebegeisterten treffen. In verschiedenen Stärkeklassen stehen Spiele auf dem Bike, Techniktraining und kleinere Ausfahrten auf dem Programm. Du lernst dabei mit dem Velo über steile Abfahrten, Wurzelwege oder Treppen zu fahren. Kontrolliertes Stillstehen mit dem Velo und das Fahren enger Kurven gehört ebenso zu einem guten Biker, wie schnelles Bergabfahren und Hügel hochstrampeln. Velofahren ist vielseitiger, als viele denken! Hungrig und pünktlich zum Mittagessen sind wir wieder zu Hause. Am wichtigsten ist uns dabei, dass du genau so viel Spass am Biken mit Kolleginnen und Kollegen bekommst, wie wir!

für wen: 
Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren, Anfänger bis Könner (gewöhnliches Velofahren reicht aus)
Wann: 
jeden Samstagmorgen von 09:40 Uhr bis 12:00 Uhr (zwischen den Oster- und Herbstferien nutzen wir die wärmeren Temperaturen und  starten bereits um 09:10 Uhr)
Mitbringen:
funktionstüchtiges Velo, Helm, Trinkflasche, dem Wetter angepasste Kleider (könnten schmutzig werden…) 

Bist du dabei oder hast du noch Fragen? Dann melde dich bitte bis Ende Februar 2023 bei Chantal Elmiger (Mobile: 079 846 77 70 / Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir freuen uns auf viele tolle Vormittage mit euch!
J&S-Leiterteam Kidsbike VC Rain und RMV Hochdorf 

 

Touren-Termine fixiert!

25.01.2023

Die Termine für die Tagestouren und Weekends sind definiert und fix ... wir fahren auch bei schönem Wetter! Weitere Termine für Höck usw werden laufend eingetragen.

 

Turnerabend Happy Night

24.12.2022

Am letzten Novemberwochenende 2022 feierte der Veloclub Rain nach über 100 Jahren Vereinsgeschichte eine Premiere. Wir präsentierten auf Anfrage des STV Rain eine eigene Nummer in deren Turnerabend "Happy Night".
Die ganze Show war eingebettet in das aufwendige Rahmenprogramm im Happy Day-Fernsehformat mit vielen Videoeinspielern. Kurz vor der Pause, als der Fernsehzuschauer "Ruedi" auf Eurosport umschaltete, war dann der Veloclub an der Reihe. Das Velorennen in der Turnhalle startete erst mit dem Werbetross der Kids und Jugendlichen, welche Produkte von den Sponsoren Lattesso, Gruyere und Pura Culina ans Publikum verteilten. Danach fuhr die Spitzengruppe durch die Halle, bis ein Fahrer grob stürzte und von der Sanität abtransportiert werden musste. Zuletzt kam es zu einem packenden Schlusssprint auf der Bühne mit anschliessendem Siegerinterview. Das Publikum liess sich von der gebotenen Show packen und so bereiteten die Aufführungen allen Beteiligten viel Spass!
Ein grosses Dankeschön gilt unseren drei Nummern-Sponsoren Gruyere, Lattesso und Pura Culina.
Und natürlich dem STV Rain für die einwandfreie Organisation, die aufwendige Durchführung und die gebotene Chance, unseren generationenübergreifenden Verein dem Dorf zu präsentieren.

Fotos: https://stvrain.ch/portfolio/bilder-ta-2022

Video: https://m.youtube.com/watch?fbclid=PAAaag6w0lQtvM_2EyDNw3M_6elQZEEkE7QJNSlAZJeH0GFontghsFv1paZ80&v=T7iSxq9RcHU&feature=youtu.be

Monatshöck Fondue

20.11.2022

Für viele ist es das einzige Fondue der Saison. Einfach traditionell. Umso wichtiger ist es, dass wir die Gelegenheit nutzen und dem Küchenteam - mit einem Glas Kettenspray in der Hand - über die Schultern schauen. Die Gabeln sind abgezählt, also Anmeldung nicht verpennen. Nachmeldungen müssen mit Plätzen in der zweiten Reihe rechnen ... siehe Termine.

Happy Night STV

20.11.2022

Die Idee 'Happy Night' wurde vor Jahren geboren, durch Covid verhindert und kommt jetzt endlich auf die Bühne! Der VCR hat einen Gastauftritt. Wenn man den Gerüchten glauben darf, wird mit Velo-Prominenz aufgefahren. Wer noch kein Ticket hat, dem bleibt nur die Kopie im SRF ... siehe Termine.

Biketour zum Mittelpunkt -> jetzt mit Fotos

11.10.2022
Hoi zäme! Chum esch s Bikeweekend Gschecht lockt scho s nöchschte Highlight: Am Samschtig, 15. Oktober, 9:00 ab Telleschür startemer zor Tagestour Bike. Ech ha mer erlaubt, nomou die glich Tour vom letschte Herbscht uszgrabe😉 es send do „nome" s Guete met s Wickis onderwägs gsi! Mer fahrid Rechtig Föusewäg Wouhuse ond gönd via Mettuponkt vom Kt. Lozärn of Buttishouz wos e Zmettaghaut geht. Witeri Details gsänder onder em Link im Kalender.
Ech fröimi ofne gsöuegi Bikertroppe🤗
Grüessli Bibbe
 
 
 
 

Bike-Weekend Sedrun

28.09.2022

Wenn die Tage wieder kürzer werden und wir langsam das Rennvelo in den Keller stellen, dann steht jeweils unser Bike- und Wanderweekend auf dem Programm. Mit Sedrun hatten wir auch dieses Jahr wieder einen interessanten Ausgangspunkt für unsere Biketouren. Eine kleine Gruppe reiste bereits schon am Freitag an und genoss den ersten, sonnigen Herbsttag dieses Jahres individuell auf dem Bike oder auf einer Wanderung rings um Sedrun. Nach den Touren traf man sich auf der Sonnenterrasse zum Apéro und man war sich einig, der Einstieg ins Weekend war gelungen.

Am Samstagmorgen trafen die restlichen Veloclübler ein und waren erstaunt, dass es in Sedrun nicht regnete. Der Himmel war zwar verhangen, doch die Trails waren trocken und so starteten wir zu unserer ersten Tour, die mit dem Aufstieg auf den Oberalppass begann. Nach einer Pause im Restaurant galt es noch ein paar Höhenmeter zu bewältigen und dann endlich konnten wir den ersten Trail hinunter flitzen. Die knackigen Gegenaufstiege zwischendurch sorgten dafür, dass man die herbstlichen Temperaturen als sehr angenehm empfand und die flowigen Abfahrten durch die verschiedenen Täler des Oberalppasses so richtig Spass machten. Von Abkürzungen war keine Rede mehr, Sedrun kam viel zu schnell wieder in Sicht. Das feine Essen  und das gemütliche Zusammensein am Abend rundeten diesen perfekten Biketag ab.

Weiterlesen ...

 

Alle News anzeigen